Al Sattuma's Daenerys Targaryen

 

 

OKH chocolate-(silver?)-tabby-classic (OSH b(s?) 22)

weiblich | Kastrat

Geboren am 19.02.2014

 

Vater: Welysra Felis-House (OSH b 22)

Mutter: Purple Prides Zooning Zign (OSH b 24)

 

 

 

STAMMBAUM

 

 

 

 

Ein Mädchen war im ersten Wurf von Zooning und Welysra dabei – und dann auch noch eine Classic-Tabby! Keine Frage, dass Daenerys bei uns bleiben würde. Zu unserer großen Freude hat sich die kleine Dame zudem zu einer wunderschönen Lady entwickelt. Daenerys strahlt Eleganz und Anmut aus, sie hat einen tollen Körperbau und ihr feines Fell zeigt sich mit den filigranen Linien und Kreisen der Classic-Zeichnung. Kopf und Ohren bilden ein wunderbares weites Dreieck und auch ihr Nasenprofil ist schön gerade. Man könnte sagen, sie vereint alle guten Eigenschaften ihrer Eltern.

 

Daenerys ist eine freundliche und aufgeschlossene Katze. Genau wie ihre Wurfbrüder genießt sie den engen Kontakt zu ihren Menschen und kuschelt auch gern mal unter der Bettdecke. Außerdem ist sie temperamentvoll und sehr verspielt. Ihr absolutes Lieblingsspielzeug ist ein weiches rosa Stoffbällchen, dass sie nach jedem Wurf begeistert apportiert und einem vor die Füße legt, damit wir es erneut werfen. Dummerweise verschwindet besagtes Bällchen gern und schnell unter diversen Möbelstücken. Dann ist Sucharbeit unsererseits angesagt, bevor Daenerys weiterspielen kann.

 

Daenerys ist insgesamt eine sehr schöne Vertreterin ihrer Rasse. Bei allem, was sie tut, wirkt sie einfach immer zart und edel und es ist eine Freude, ihr z. B. beim Spielen zuzuschauen. Leider hat es mit Nachwuchs von ihr nicht wie erhofft geklappt, so dass sie nun kastriert ist und ihr Leben bei uns als Kastratin genießen kann.

 

 

 

Galerie

 

(klicken Sie auf die kleinen Bilder, um sie größer zu sehen)